Menü
Start > Aktuelles > Förderung Digitalisierung

Förderung Digitalisierung


Town Hall Call zu den Themen: Digitalprämie Berlin, go digital und Digital jetzt – Investitionsförderung für KMU

Town Hall Call zum Thema

Mit Digitalisierung neu durchstarten
Donnerstag, 03.12.2020,  9 Uhr

Save the date, nähere Informationen folgen.

Digitalprämie Berlin

Das Förderprogramm "Digitalprämie Berlin" unterstützt hauptberuflich tätige Berliner Soloselbstständige sowie kleine und mittlere Unternehmen aus allen Wirtschaftsbereichen bei ihrem Digitalisierungsprozess. Investitionen in Hardware und Software zur Transformation von Arbeits-, Produktions- und Managementprozessen, Investitionen zur Verbesserung der betrieblichen IT-Sicherheit sowie digitalisierungsbezogene Beratungs- Qualifizierungsmaßnahmen werden mit bis zu 17.000 Euro gefördert. Antragsteller mit weniger als 10 Beschäftigten erhalten bis zu 7.000 Euro. Die Förderquote beträgt 50%. Weitere Informationen und die Förderrichtlinie finden sie unter:

https://www.ibb.de/de/ueber-die-ibb/aktuelles/presse/pressemitteilungen/start-des-wirtschaftsfoerderprogrammes-digitalpraemie-berlin.html

Förderungprogramm "go digital"

Mit go-digital werden bis zu 30 Tagewerke für externe Management- und Beratungsleistungen zur Umsetzung innovativer Maßnahmen zum Auf- bzw. Ausbau moderner IT-Systeme mit bis zu 50% (max. 550 EUR je Tagewerk) bezuschusst. Antragsberechtig sind KMU mit weniger als 100 Beschäftigten und einem Jahresumsatz bzw. einer Jahresbilanzsumme von höchstens 20 Mio. EUR. Leistungen dürfen nur durch erbracht werden: autorisierte Beratungsunternehmen

Diese unterstützen bei der Digitalisierung von Geschäftsprozessen, der digitalen Markterschließung sowie im Bereich der IT-Sicherheit.

Mehr Informationen: https://www.takevalue.de/leistungen/consulting/go-digital-foerderprogramm/

Digital jetzt – Investitionsförderung für KMU

Das Investitionszuschussprogramm "Digital jetzt - Investitionsförderung für KMU" unterstützt Unternehmen aus allen Branchen mit 3 bis 499 Mitarbeitern bei Investitionen in digitale Technologien sowie die Qualifizierung der Mitarbeiter zu Themen der Digitalisierung. Antragstellende werden mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss gefördert: die maximale Fördersumme für Einzelunternehmen beträgt 50.000 Euro. Mehr Informationen finden Sie hier:

https://www.bmwi.de/Redaktion/DE/Dossier/digital-jetzt.html

Fragen zum Programm beantwortet das Kompetenzzentrum Mittelstand 4.0 gerne per E-Mail: info(at)gemeinsam-digital.de oder Telefon: 030/ 533 206-189

https://www.mittelstand-digital.de/MD/Navigation/DE/Home/home.html

Nadine Thomas

Nadine Thomas

Beraterin
Spezialisierung: Textil- und Kreativwirtschaft, Veranstaltungen / Märkte, Existenzgründung, Insolvenzen,
Bezirksamt Pankow, Büro für Wirtschaftsförderung


nadine.thomas@ba-pankow.berlin.de
Daniela Franzke

Daniela Franzke

Beraterin
Spezialisierung:
Tourismus / Tourismusförderung
Bezirksamt Pankow, Büro für Wirtschaftsförderung


daniela.franzke@ba-pankow.berlin.de