Menü
Start > Aktuelles > KfW Schnellkredit für den Mittelstand

KfW Schnellkredit für den Mittelstand


Für Unternehmen, die aufgrund der Corona-Krise vorübergehend in Finanzierungsschwierigkeiten geraten sind.

Für Anschaffungen (Investitionen) und laufende Kosten (Betriebsmittel) können Selbständige und Unternehmen mit mehr als zehn Mitarbeitern bald den neuen KfW-Schnellkredit beantragen. Der Kredit wird zu 100 % abgesichert durch eine Garantie des Bundes.

Das Wichtigste:

  • für Unternehmen unabhängig von der Anzahl der Beschäftigten, die mindestens seit Januar 2019 am Markt sind

  • Max. Kreditbetrag: bis zu 25 % des Jahresumsatzes 2019

    • Unternehmen bis einschließlich 10 Beschäftigten max. 300.000 Euro

    • Unternehmen mit mehr als 10 Beschäftigten erhalten max. 500.000 Euro

    • Unternehmen mit mehr als 50 Beschäftigten erhalten max. 800.000 Euro

  • 10 Jahre Laufzeit (auf Wunsch bis zu 2 tilgungsfreie Jahre zu Beginn)

  • 3,00 % Sollzins

  • 100 % Risikoübernahme durch die KfW

  • keine Risikoprüfung durch Ihre Bank

  • Voraussetzung: Sie haben im Durchschnitt der Jahre 2017 bis 2019 einen Gewinn erzielt - oder im kürzeren Zeitraum, wenn Sie noch nicht seit 2017 am Markt sind

Die benötigten Informationen und Unterlagen: https://www.kfw.de/inlandsfoerderung/Unternehmen/KfW-Corona-Hilfe/

Nadine Thomas

Nadine Thomas

Beraterin
Spezialisierung: Textil- und Kreativwirtschaft, Veranstaltungen / Märkte, Existenzgründung, Insolvenzen,
Bezirksamt Pankow, Büro für Wirtschaftsförderung


nadine.thomas@ba-pankow.berlin.de
Daniela Franzke

Daniela Franzke

Beraterin
Spezialisierung:
Tourismus / Tourismusförderung
Bezirksamt Pankow, Büro für Wirtschaftsförderung


daniela.franzke@ba-pankow.berlin.de