Menü
Start > Handlungsfelder

Handlungsfelder der Pankower Wirtschaftsförderung


Tourismusentwicklung

Vom pulsierenden Stadtleben bis zur ländlichen Romantik spannen sich die touristischen Angebote in einem weiten Bogen durch die 13 Pankower Ortsteile. Zahlreiche kleine und mittelständische Tourismusbetriebe sorgen für authentische Individualität mit internationalem Flair. Kunst- und Kulturinteressierte und Besucher auf den Spuren des geteilten Berlins finden in Pankow viele der bekanntesten Berliner Touristenziele. Mit seiner familienfreundlichen und zugleich naturnahen Ausrichtung lädt Pankow auch für einen längeren Aufenthalt mit viel Abwechslung und nachhaltigem Erholungswert ein. Die urbanen Zentren in Prenzlauer Berg, Pankow und Weißensee sind dabei ebenso beliebt wie Sportevents und die naturbelassenen Ausflugsziele an der Peripherie.

» weiter

Kreativwirtschaft

Die Kreativszene hat sich zu einem der wichtigen Pankower Standortfaktor mit nachhaltiger Wirkung entwickelt. Seit Jahren zieht es vor allem auch internationale Künstler, Designer und Kulturschaffende in den Bezirk. Dabei bietet Pankow einen dynamischen Wachstumsraum zur Verwirklichung kreativer und innovativer für Ideen. Für die Berliner Szene ist Pankow Magnet und Schaufenster zugleich. Insbesondere in Prenzlauer Berg, in Weißensee und Alt-Pankow hat sich eine ideenreiche Kunst- und Galerieszene etabliert. Experimentelle Kooperationen, freischaffende Künstler mit ihren Ateliers und individuelle Modelabels beleben die Szene. Verschiedene Kulturen und Einflüsse der internationalen Kunst- und Designszene prägen das Leben in Berlins einwohnerstärkstem Bezirk.

» weiter


Flächenentwicklung

Im Berliner Wachstumsbezirk Pankow steht die Entwicklung einer bedarfsgerechten Gewerbestruktur im besonderen Fokus. Bereits im Jahre 2014 hat das Büro für Wirtschaftsförderung im Bezirksamt Pankow die Erarbeitung eines Gewerbeflächenkonzeptes beauftragt. Zielsetzung: ein klar definierter Handlungsrahmen zur Stärkung der bezirklichen Gewerbestruktur mit einer Herausstellung der Wachstumspotenziale. Das Konzept eröffnet neue Entwicklungschancen für den Wirtschafts- und Zukunftsstandort Pankow. Damit stärkt Pankow seine Einbindung in die Hauptstadtregion und sichert ein solides Wachstum in allen prägenden Wirtschaftsbereichen.

» weiter

Fachkräftesicherung

Jeder achte Arbeitsplatz in Berlin ist mittlerweile direkt oder indirekt mit der Digitalwirtschaft verbunden. Gleichzeitig sind viele Stellen unbesetzt. Auch im Handwerk und der Industrie werden dringend Fachkräfte gesucht. Ausbildung und Qualifizierung und die Gewinnung von Fachkräften sind mittlerweile zu einem wichtigen Standortfaktor geworden, um die Innovationskraft in Pankow zu sichern. Durch gemeinsame Initiativen und Veranstaltungen mit der heimischen Wirtschaft und mit Partnern aus Bildung und Industrie setzt die Wirtschaftsförderung Pankow immer wieder Impulse für eine positive Entwicklung bei der Nachwuchs- und Fachkräftegewinnung im Bezirk.

 


Digitalisierung

In fast allen Geschäfts- und Produktionsabläufen ist die Einbindung von Digitalisierungsprozessen unverzichtbar. Neben der Industrie stehen vor allem die für Pankow wichtigen Branchen des handwerklichen Mittelstands, der Dienstleistungsbereich und der Einzelhandel vor großen Veränderungen. Sie werden über den Erfolg und die wirtschaftliche Zukunft in einem sich rasch verändernden Markt entscheiden. Zahlreiche Bundesprogramme und Initiativen befassen sich mit den Themen der Digitalisierung. Die Wirtschaftsförderung Pankow informiert über mögliche Förderprogramme und begleitet die Prozesse und Initiativen vor Ort.

 

Geschäftsstraßen

Die Einkaufsstraßen in den Pankower Ortsteilen leben von ihrem authentischen und unverwechselbaren Flair. Neben den bekannten Touristenzielen in Prenzlauer Berg mit ihren vielen kleinen Geschäften, Boutiquen und Märkten, leben vor allem auch die Ortsteile Pankow und Weißensee vom vielfältigen Angebot ihrer Geschäftszentren- und Einkaufsstraßen. Doch der Wandel im stationären Handel bringt zahlreiche neue Herausforderungen mit sich. Die Wirtschaftsförderung in Pankow unterstützt und fördert Händlerinitiativen vor Ort und koordiniert bei Problemen auch die Kommunikation mit der Verwaltung auf der Suche nach gemeinsamen Lösungen.

 

Aktuelles aus Pankow

Kontakt

Nadia Holbe

Nadia Holbe

Leiterin Wirtschaftsförderung
Bezirksamt Pankow


nadia.holbe@ba-pankow.berlin.de

Standort

Bezirksamt Pankow von Berlin
Büro für Wirtschaftsförderung
Fröbelstr. 15, Haus 4, 10405 Berlin (Zugang über Diesterwegstraße)
Tel.: +49 30 90295-6701
Fax: +49 30 90295-6709