Menü
Start > Service & Beratung > Existenzgründungsberatung

Existenzgründungsberatung


Informationen über Beratungsangebote für Existenzgründende und junge Unternehmen

Always remember that this whole thing was started with a mouse.
Walt Disney

Wir beraten bei allen Fragen zur Existenzgründung und Entwicklung junger Unternehmen:

  • Persönliche Voraussetzungen/Gründungskonzeption/Wahl der Rechtsform/Steuern/Versicherungen
  • Standortberatung und Informationen zur Suche nach geeigneten Gewerbe- oder Mietflächen
  • Fördermöglichkeiten, Darlehen oder Zuschuss durch Bund und Land, Arbeitsagentur und Jobcenter
  • sonstigen Fragen im Zusammenhang der Existenzgründung 

Muss ich ein Gewerbe anmelden?

Grundsätzlich hat in Deutschland jeder Bürger die Chance, eine gewerbliche Tätigkeit aufzunehmen. Allerdings muss sie zwingend beim Gewerbeamt angezeigt werden, sofern es sich nicht um eine freiberufliche Tätigkeit handelt. Der Begriff der  "freiberuflichen Tätigkeit" wird in §18 EStG geregelt. Wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihre selbstständige Tätigkeit freiberuflich ausgeführt werden darf, fragen Sie bitte bei Ihrem Steuerberater und dem zuständigen Finanzamt nach.

Im Falle einer gewerblichen Tätigkeit sind neben einer Gewerbeanzeige für zahlreiche Branchen spezielle Erlaubnisse nötig. In diesem Zusammenhang muss eine persönliche Eignung oder Qualifikation nachgewiesen werden. Und auch für Gewerbe mit hohen Hygieneanforderungen gelten einzuhaltende Bestimmungen, die genau erfüllt werden müssen, wie zum Beispiel im Gastronomiebereich. Eine Tätigkeit ist per Definition dann gewerblich, wenn sie selbstständig und dauerhaft mit dem Ziel der Gewinnerzielung ausgeübt wird. Ob dieTätigkeit im Haupt- oder Nebenerwerb ausgeführt wird, ist dabei unerheblich.

Wenn Sie ein Gewerbe anmelden, erfolgt eine automatische Informationen an folgende Stellen:

  • Finanzamt
  • Industrie- und Handelskammer (IHK), ggf. Handwerkskammer
  • statistisches Landesamt
  • Gewerbeaufsicht

Um in Pankow ein Gewerbe anzumelden, können Sie das Online-Formular nutzen oder einen Termin im Ordungsamt des Bezirksamt Pankow in der Fröbelstraße 6 vereinbaren.

Erforderliche Unterlagen

  • Personalausweis oder anderes amtliches Ausweisdokument mit Lichtbild
  • Handelsregisterauszug sofern es sich im juristische Personen (GmbH, AG, UG) handelt, bzw. ein notariell beglaubigten Gesellschaftsvertrag
  • Zustimmungserklärung Gesellschafter bei Gewerbeanzeigen von in Gründung befindlichen juristischen Personen
  • Beiblatt Vertretungsberechtigte bei Gewerbeanzeigen von juristischen Personen mit mehreren Vertretungsbefugten
  • Für gewerbliche Personengesellschaften z.B. eine GbR wird eine Gewerberanzeige für jeden Gesellschafter notwendig.

Gründen in Berlin - Portale

Informationsportale des Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz sowie der KfW
https://gruenderplattform.de
www.existenzgruendungsportal.de/Navigation/DE/Home/home.html

Nachhaltig gründen, Tools und Methoden für Gründer:innen
https://www.borderstep.de/wp-content/uploads/2022/06/Sustainability4All_Erfolgsfaktor-Nachhaltigkeit_Tools-Methoden-zur-Nachhaltigkeitsintegration.pdf

Sustainable Business Canvas
https://start-green.net/tools/sustainable-business-canvas/

Gründen eines Social Entrepreneurs (Sozialunternehmen, NGO, Non Profit)
https://gruenderplattform.de/gruenderseminare/social-entrepreneurship

Informationsportal der IHK, HWK, IBB und der Senatsverwaltung für Wirtschaft, Energie und Betriebe
www.gruenden-in-berlin.de

Gründungswerkstatt Berlin, kostenloses Tool der IHK
https://www.gruendungswerkstatt-berlin.de

Start your Business in Germany - Information for Migrants

I.S.I. e.V. is an initiative of self-employed immigrants offering consulting for business start-ups in Germany.
https://isi-ev.de/i-s-i-goes-english/

Lok / Project "Neustart 22" is offering Start-up support for people with refugee experience
https://www.neustart-lok.de/ and https://www.neustart-lok.de/kontakt

GUWBI supports people with a history of migration in taking up self-employment and in managing their company. Their mission is based on three pillars: comprehensive and fair advice, responsible action and social commitment.
https://www.guwbi.de/

Vielfalt gründet is offering Seminars in different languages
https://vielfalt-gruendet.de/

Industrie- und Handelskammer Berlin (IHK) is offering general information to start your business:
https://www.ihk-berlin.de/blueprint/servlet/resource/blob/3761912/00939e5e865d94eb3339063ac6a95b14/starting-a-business-in-berlin-1--data.pdf

Information and advice for international skilled workers, migrants and refugees is offered by RKI Kompetenzzentrum des Bundes:
https://www.existenzgruender.de/SharedDocs/Downloads/EN/Broschueren/Founding-a-company-in-Germany.pdf?__blob=publicationFile

Click here for information about the trade licence:
https://www.pankow-wirtschaft.de/service-beratung/gewerbeanmeldung/

Gewerbeanmeldung

Weitere Infos zur Gewerbeanmeldung auf unserer Seite: 
https://www.pankow-wirtschaft.de/service-beratung/gewerbeanmeldung/

New in Berlin? Online registering for your trade/business licence
https://www.berlin.de/ea/emeldung/emeldung/?op=emeldung-start-meldeart

Cofounder finden

Moju ist derzeit selbst noch in der Gründung und möchte dabei unterstützen, passende Mitgründer*innen zu finden:
https://www.moju.me/de

Förderprogramme für Existenzgründende

Eine Auswahl von Förderprogrammen für Existenzgründende aus dem Land Berlin finden Sie auf unserer Seite.

Unternehmensnachfolgebörsen

Angebote der IHK zur Unternehmensnachfolge. U.U. kommt Ihr ja doch zu dem Schluss den bestehenden Laden zu übernehmen:
https://www.ihk.de/berlin/service-und-beratung/unternehmensnachfolge

Angebote der Handwerkskammmer: Die Betriebe können sich für alle Anfragen an das Sekretariat wenden – gerne auch telefonisch und die Kolleg*innen vereinbaren dann einen Termin mit den entsprechenden Berater*innen.
Email: betriebsberatung(at)hwk-berlin.de
Telefon: +49 30 25903 467

DUB Börse für Unternehmensverkauf und Franchise ist nach eigenen Angaben die größte Onlineplattform für Unternehmenstransaktionen. Seit 2011 kaufen und verkaufen hier vorwiegend kleine und mittelständische Unternehmer*innen Firmen aus den unterschiedlichsten Branchen und werden dabei von professionellen Berater*innen begleitet.  www.dub.de

nexxt change möchte Unternehmer*innen und Existenzgründende zusammenbringen. Die Internetplattform wird verantwortet vom Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz, der KfW Bankengruppe, des Deutschen Industrie- und Handelskammertages, des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, des Bundesverbands der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken und des Deutschen Sparkassen- und Giroverbands in Zusammenarbeit mit den Partnern der Aktion "nexxt".
Sie können die einzelnen Partner:innen auch direkt ansprechen.
https://www.nexxt-change.org/DE/Startseite/inhalt.html

 

Spezifische Brancheninformationen

Die Vielzahl von Branchen führt zu Besonderheiten, die bei der Gründung eines Unternehmens zu beachten sind. In einigen Branchen gibt es beispielsweise Erlaubnisse oder Genehmigungen, die eingeholt werden müssen, oder bestimmte Informationspflichten.
https://www.ihk-berlin.de/system/rsscategories/rssactions/gw-brancheninformationen/2251470


Spezifische Informationen für die Branchen Banken, Versicherungen, Finanzdienstleistungen / Bau- und Immobilienwirtschaft / Digitale Wirtschaft / Gesundheitswirtschaft / Groß- und Einzelhandel
https://www.ihk-berlin.de/produktmarken/branchen

Weitere Beratungsmöglichkeiten

Folgende Institutionen bieten weiterführende Beratungsmöglichkeiten z.B. für Frauen und Menschen ausländischer Herkunft:

Gut+ unterstützt Frauen, die vorhaben, zu gründen, sich im Gründungsprozess befinden sowie Selbständige und Unternehmerinnen, die bereits auf dem Markt agieren
https://www.gutplus-berlin.de/

Die Gründerinnenzentrale bietet Know How von Frau zu Frau
https://gruenderinnenzentrale.de

Akelei e.V., Berufswegplanung mit Frauen
https://www.akelei-online.de

Frauenalia - Hub für Social Entrepreneurs
Der HUB for female entrepreneurs ist ein Inkubator für Startups von internationalen Frauen, in dem jede Teilnehmerin gleichzeitig ihre Unternehmerpersönlichkeit sowie ihr Business entwickeln kann.
https://www.frauenalia.com/hub-for-female-entrepreneurs

WeTek Berlin
Die gGmbH bietet individuelle Beratung und Coaching für eine Selbstständigkeit aus der Arbeitslosigkeit an und erstellt Tragfähigkeitsbescheinigungen für das Jobcenter oder die Arbeitsagentur Kontakt: fey@wetek.de / mosis@wetek.de

Berliner Beratungsdienst e.V. | Wirtschaftssenioren
Wirtschaftssenioren sind ehemalige Führungskräfte, Experten und Unternehmer aus Industrie, Handel, Handwerk, Dienstleistung oder freien Berufen. Auch im aktiven Ruhestand sind das Wissen und ihre Erfahrungen ein wertvoller Schatz, den sie mit gemeinnütziger Grundhaltung für die Wirtschaft und die Gesellschaft einbringen.
https://wirtschaftssenioren.net/

pro futura unterstützt mit Step by Step ältere Menschen, die aus der Arbeitslosigkeit heraus gründen
https://profutura.eu/arbeitsmarktcoaching/50plus/

I.S.I. e.V. biete englischsprachige Kurse für Immigrant*innen
https://isi-ev.de

Unsere Kooperationspartnerin Kulturprojekte Berlin GmbH berät mit der Kreativwirtschaftsberatung Berliner Freiberufler*innen und Unternehmer*innen aus allen Bereichen der Kunst, Kultur und Kreativwirtschaft. https://www.kreativkultur.berlin/de/beratung/kreativwirtschaftsberatung

Sabine Hülsebus

Sabine Hülsebus

Beraterin
Spezialisierung: Textil- und Kreativwirtschaft, Netzwerke​ und Existenzgründungsberatungen


sabine.huelsebus@ba-pankow.berlin.de